X
  GO
Ihre Mediensuche
Abd-el-Kader
Roman aus d. marokkan. Atlas
Verfasser: Knittel, John
Jahr: 1986
Verlag: Stuttgart, Engelhorn
Buch Romane

Standort

Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungenZweigstelle
Standorte: A Knit / Magazin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Zweigstelle: Hauptstelle
Inhalt
Neuauflage des 1931 entstandenen Abenteuerromans aus dem morokkanischen Befreiungskrieg: ein französischer General und seine Tochter werden von Abd-el-Kader, dem Führer der Aufständischen, gefangengesetzt. Während der Vater starr bleibt in seiner kolonialen Verachtung und Ablehnung, empfindet die Tochter zunehmend Freundschaft und tiefes Verständnis für die Araber. Trotz gemeinsamer Anstrengung enden aber die Verhandlungen mit den Franzosen in einem Blutbad. Knittel (BA 12/85) schreibt in einigen Passagen mit der Arroganz des europäischen Kolonialisten der 30er Jahre ("arabische Weiber", "kennen nur niedrige Wollust"), er lässt aber die Person des Abd-el-Kader auch einen sehr überzeugenden Anwalt für die Sache der Marokkaner sprechen. - Spannender Abenteuerroman, lebendig, packend, überall einsetzbar.
Details
Verfasser: Knittel, John
Jahr: 1986
Verlag: Stuttgart, Engelhorn
Systematik: A
Interessenkreis: Abenteuer
ISBN: 3-87203-007-8
Beschreibung: 380 S.
Fußnote: Ersch. 1931 im Orell Füssli-Verl., Zürich
Mediengruppe: Buch Romane