X
  GO
Ihre Mediensuche
Das MusikHörBuch
vom passiven zum aktiven Musikgenuss
Verfasser: Ströer, Ernst; Ströer, Hans P.
Verfasserangabe: Ströer Bros.
Jahr: 2008
Verlag: Mainz, Wergo-Schallplatten
Sachbuch Musik

Standort

Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungenZweigstelle
Standorte: Sbh 35 Ströe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Zweigstelle: Musikabteilung
Inhalt
Seit Mitte der 1980er-Jahre sind die Brüder Ernst und Hans P. Ströer im Musikgeschäft tätig. Ihr MusikHörBuch will "ein unterhaltsames und unverzichtbares Handbuch für Musikliebhaber sein, die den Genuss des Musikhörens steigern möchten und bereit sind, sich hierfür auf eine ungewöhnliche Erfahrungsreise durch den riesigen Kosmos der Musik zu begeben". Anhand von 25 Tipps und 11 Übungen will es zum genauen Hören anleiten und Orientierungshilfe auf dem unübersehbaren Musikmarkt geben, abseits von Schubladen wie Klassik, Jazz usw. Es zielt auf den offenen, neugierigen Musikhörer, der bereit ist, eingefahrene Hörvorlieben zu verlassen und der sich nicht nur berieseln lässt. Zur Übung des bewussten Wahrnehmens von Tempo, Dynamik und zahlreicher anderer Parameter wie "Organisationsgrad der Musik", "Spannung", "Frequenzspektrum" machen die Autoren Hörvorschläge (Tipp 23 ist immerhin ein Hinweis auf CD-Bestände in Bibliotheken). Manche Anregungen sind durchaus bedenkenswert, manche banal ("Keine Musik beim Staubsaugen"). Wo entsprechende Ratgeber nachgefragt werden überall möglich, ansonsten Ermessensfrage.(2)
Details
Verfasserangabe: Ströer Bros.
Jahr: 2008
Verlag: Mainz, Wergo-Schallplatten
Systematik: Sbh 35
ISBN: 978-3-7957-0183-3
2. ISBN: 3-7957-0183-X
Beschreibung: 214 Seiten : graphische Darstellungen
Schlagwörter: Musikhören, Ratgeber
Mediengruppe: Sachbuch Musik