Cover von Liebe und Müll wird in neuem Tab geöffnet

Liebe und Müll

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klíma, Ivan
Verfasserangabe: Ivan Klíma
Jahr: 1991
Verlag: München [u.a.], Hanser
Mediengruppe: Buch Romane

Standort

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenZweigstelle
Standorte: A Klím / Magazin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Zweigstelle: Hauptstelle

Inhalt

Klíma (u.a. BA 8/83), der in seinem Land fast 22 Jahre nicht publizieren durfte, ist heute Präsident des tschechischen Pen-Clubs. Der Müll der Wörter, des Denkens, des Handelns. Ein Schriftsteller, mit Publikationsverbot belegt, wird Strassenkehrer und nimmt wenigstens den Müll von den Strassen seines geliebten Prag. Er schreibt, liebt seine Familie und fühlt sich doch zunehmend abgeschnitten vom Leben. Er gerät in eine Liebe, die alles will, doch er weiss, dass er seine Frau nicht wie einen Gegenstand beiseite schieben will und kann. In diesem wunderbar leisen Buch sind die Schrecken gegenwärtig und der Tod und dennoch in "unerträglicher" Leichtigkeit aufgehoben. Unter der Einfachheit fast verborgen, die höchst kunstvolle Struktur des Romans auch als literarisches Ereignis.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klíma, Ivan
Verfasserangabe: Ivan Klíma
Jahr: 1991
Verlag: München [u.a.], Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik A
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte nach 1945, Liebe
ISBN: 3-446-16117-1
Beschreibung: 225 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Láska a smetí
Fußnote: Aus dem Tschech. übers.
Mediengruppe: Buch Romane