X
  GO
Ihre Mediensuche
Romane des 20. Jahrhunderts
die wichtigsten Romane der Moderne
Verfasser: Scholl, Joachim
Verfasserangabe: dargestellt von Joachim Scholl. Unter Mitarb. von Ulrike Braun
Jahr: 2001
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Sachbücher

Standort

Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungenZweigstelle
Standorte: L 4 Scholl / Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Zweigstelle: Hauptstelle
Inhalt
Bildungswissen, handlich abgepackt und unterhaltsam aufbereitet, hat derzeit Konjunktur (siehe Dietrich Schwanitz' Bestseller "Bildung": BA 1/00). In dieser Erfolgswelle segelt auch die Reihe "50 Klassiker" (zuletzt B. Sichtermann: BA 2/01), in der dieser Band die 50 wichtigsten Romane des 20. Jahrhunderts streiflichtartig porträtiert. Bei aller Skepsis gegenüber "Büchern, die einem sagen, was man wissen muss und warum" (Klappentext), ist diesem kleinen Romanführer doch hohes Lob zu zollen. Denn er verbindet prägnante, kompetente und höchst anregend zu lesende Textporträts mit vielseitigen Dokumenten zur Wirkungsgeschichte und mit knappen sachlichen Informationen zu Autor und Werk. Aber auch in seiner qualitativ und wirkungsgeschichtlichen begründeten Auswahl der 50 Spitzenromane kann der Band überzeugen. Die Artikel machen Lust auf die (Wieder-)Lektüre der Text und eignen sich schon für Schüler der Sekundarstufe als Erstinformation zu den Romanen. (2 S)
Details
Verfasser: Scholl, Joachim
Verfasserangabe: dargestellt von Joachim Scholl. Unter Mitarb. von Ulrike Braun
Jahr: 2001
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Systematik: L 4
ISBN: 3-8067-2515-2
Beschreibung: 279 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
Beteiligte Personen: Braun, Ulrike
Mediengruppe: Sachbücher