X
  GO
Ihre Mediensuche
3 von 329
Meisterwerke der erotischen Kunst
Verfasserangabe: Eva Gesine Baur
Jahr: 1995
Verlag: Köln, DuMont
Sachbücher
<p>Standort</p>

Standort

Exemplare
StandorteStatusFristVorbestellungenZweigstelle
Standorte: K 5.1 Baur / Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Zweigstelle: Hauptstelle
Inhalt
Erotische Sujets haben Künstler zu allen Zeiten fasziniert. "Die erotische Dimension im Werk der grossen Meister", lange Zeit schamhaft verschwiegen, veranschaulicht die Autorin an bildlichen Darstellungen von Figuren, Ereignissen und Affären aus der griechischen Mythologie und aus der Bibel. Mit Witz und Ironie, kritisch, aber manchmal etwas oberflächlich oder subjektiv betrachtet sie vergleichend ausgewählte Gemälde und Zeichnungen von der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert, erzählt und kommentiert ihre Inhalte und erläutert die unterschiedlichen Auffassungen der Künstler von Themen wie Salome, Susanna im Bade, Lot und seine Töchter, Homoerotik, Leda und der Schwan u.a. und deren Bearbeitung. Als 1. Einstieg in Ermangelung grundlegenderer Titel. (2)
Details
Verfasserangabe: Eva Gesine Baur
Jahr: 1995
Verlag: Köln, DuMont
Systematik: K 5.2
ISBN: 3-7701-3599-7
Beschreibung: 183 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
Schlagwörter: Erotik <Motiv>, Kunst, Bildband, Erotische Kunst, Bildende Kunst
Beteiligte Personen: Baur, Eva Gesine
Mediengruppe: Sachbücher