X
  GO
Neuerwerbungen
Cover von Mein letzter Wunsch von Nicholas Sparks
Cover von Alleiner kannst du gar nicht sein von Peter Dausend
Cover von Novembersturm von Ulrike Schweikert
Cover von Im Versteck von Sabine Thiesler
Cover von Ratgeber Heizung von Johannes Spruth
Cover von Todesschmerz von Andreas Gruber
Cover von Glitterschnitter von Sven Regener
Cover von Barbara stirbt nicht von Alina Bronsky
Cover von Dunkelblum von Eva Menasse
Cover von Das Lied des Geldes von Petros Markaris
Cover von Todsünde von Deon Meyer
Cover von Metropolis von Philip Kerr
Cover von Moder von Garry Disher
Cover von Pflaumenregen von Stephan Thome
Cover von Der Eisjunge von Max Bentow
Cover von Danowski: Hausbruch von Till Raether
Tipp: Über die Erweiterte Suche können Sie neu gekaufte Medien jeder beliebigen Mediengruppe suchen. Über Ihre Merkliste im Konto können Sie interessante Medien dauerhaft abspeichern.
Wir sind für Sie da!

Herzlich Willkommen mit FFP2-MaskeZugang zur Bibliothek haben nur Geimpfte, Genesene, Getestete sowie Kinder im Vorschulalter und Schüler*innen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um Beachtung der Hygienevorschriften.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

 

Veranstaltungstipp

Julia EbnerUndercover unter Extremisten

Vortrag mit Julia Ebner

Samstag, 02.10.2021 / 19:30 Uhr / Online-Veranstaltung

Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremist*innen. Sie kennt die Szenen von innen, von der Alt-Right-Bewegung bis zum Islamischen Staat, online wie offline. Ihr Buch macht die "Radikalisierungsmaschinen" fassbar, Ebner zeigt auf, wie Extremist*innen neuen Technologien nutzen, um uns zu manipulieren. Um Antworten zu finden, schleust sich die junge Forscherin in zwölf radikale Gruppierungen quer durch das ideologische Spektrum ein. Aus dem Inneren beobachtet sie Planungen terroristischer Anschläge, Desinformationskampagnen, Einschüchterungsaktionen, Wahlmanipulationen. Ihr Buch ist Erfahrungsbericht, Analyse und ein unmissverständlicher Weckruf.

Julia Ebner, geboren 1991 in Wien, forscht am Institute for Strategic Dialogue in London zu Online-Extremismus. Sie arbeitet mit zahlreichen Regierungsorganisationen und Polizeiorganen zusammen, sie ist Online-Extremismus-Beraterin der UN, NATO und der Weltbank. Ihr Buch "Wut. Was Islamisten und Rechtsextreme mit uns machen" war ein SPIEGEL-Bestseller.

Moderation: Prof. Dr. Fabian Schäfer, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Prof. Dr. Fabian Schäfer ist Japanologe und Kommunikationswissenschaftler und forscht zur globalen digitalen Transformation der politischen Öffentlichkeit.

Anmeldung unter stadtbibliothek@stadt.erlangen.de oder 09131 / 86-2355. Den Teilnahme-Link erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail. Die Veranstaltung findet per Webex statt.

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Büro für Chancengleichheit und Vielfalt der Stadt Erlangen und der FAU.

Willkommen

Stadtbibliothek Erlangen
Marktplatz 1
91054 Erlangen

Tel +49 9131 86-2282
E-Mail senden
Website

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:30 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
Mi, So geschlossen

Besuchen Sie das Blog der Stadtbibliothek Erlangen Besuchen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube Besuchen Sie uns auf Instagram Newsletter 

Neuigkeiten

WhatsApp-Service

Lassen Sie sich per Newsletter aktuelle Informationen und Veranstaltungseinladungen zusenden.

Bibliotheks-App

Bibliotheks-App

Die kostenlose Bibliotheks-App für Android und iOS ermöglicht den bequemen Zugriff von unterwegs auf Ihr Konto und die Mediensuche.